Achtung: Ihr Browser scheint nur begrenzt
Web-Standards zu unterstützen. Der gesamte
Inhalt dieser Website wird Ihnen zugänglich sein,
die Gestaltung hingegen wird nur in einem modernen
Browser sichtbar - z.B. dem firefox

AG Presse & Öffentlichkeit

kommunikation und information


Die Arbeitsgruppe Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der ERIG hat die Aufgabe, die Arbeit der Gruppe innerhalb der TU Braunschweig, der Stadt Braunschweig und darüber hinaus bekannt zu machen. Hierzu dienen verschiedene Mittel der internen aber vor allem externen Kommunikation.

Des weiteren hat die AG einige wichtige administrative Aufgaben zu erfüllen. Jede Veranstaltung, an der die ERIG aktiv teilnimmt, sei es durch Vorträge, mit Ständen bei Ausstellungen oder bei der Durchführung von Workshops, wird von der AG P&Ö mit Kommunikationsmitteln ausgestattet. Dabei nehmen Ausstellungen einen großen Raum ein, da jede Ausstellungssituation ein individuelles Konzept der Informationsvermittlung erfordert. Für regelmäßigere Veranstaltungen und Vorträge werden hingegen meist längerfristig gültige Informationsmittel hergestellt. Für besondere Gespräche mit der Presse werden wiederum so genannte Pressemappen angefertigt.

Die AG koordiniert zwar prinzipiell alle Veranstaltungen der ERIG, in der Realität aber steuern Mitglieder aller SGs ihre Arbeitskraft und Ihre Zeit der AG P&Ö bei. Dies äußert sich beispielsweise darin, dass Großveranstaltungen wie die jährlich stattfindende Party im AudiMax der TU Braunschweig von Projektgruppen aus organisiert werden.

Neben den Aktivitäten, die im Vorfeld von Veranstaltungen jeder Art stattfinden, gibt es noch eine Reihe anderer Aufgaben, die die AG P&Ö kontinuierlich übernimmt. Hierzu gehören unter anderem die Betreuung der Homepage, die Gesamtkoordination des Sponsoring der ERIG sowie die Pflege des Pressearchivs.