Achtung: Ihr Browser scheint nur begrenzt
Web-Standards zu unterstützen. Der gesamte
Inhalt dieser Website wird Ihnen zugänglich sein,
die Gestaltung hingegen wird nur in einem modernen
Browser sichtbar - z.B. dem firefox

Studien- und Diplomarbeiten

aktuelle projekte für euch


Die ERIG ist ständig bemüht ihre Projekte weiter zu entwickeln. Da einige Projekte und Teilprojekte sehr groß sind, bieten wir diese in Zusammenarbeit mit diversen Instituten der Luft- und Raumfahrttechnik als Studien- und Diplomarbeiten an.

Folgende Arbeiten wurden von Studenten der ERIG absolviert:

  • Findeis, M., Entwicklung einer Fallschirmkammerelektronik für eine Experimentalrakete, Studienarbeit, Februar 2002.
  • Lutz, T., Strukturauslegung einer Experimentalrakete modularer Bauart unter Berücksichtigung der im Flug auftretenden Beschleunigungen, Studienarbeit, Juni 2002.
  • Linke, S., Untersuchung von geeigneten Treibstoffkombinationen für den Einsatz in dem Hybridraketentriebwerk HYDRA, Studienarbeit in Kooperation mit dem Fraunhofer Institut für Chemische Technologie, November 2002.
  • Michael, C., Entwicklung eines Raketentriebwerks auf hybrider Treibstoffbasis zum Einsatz in einer Höhenforschungsrakete, Studienarbeit, April 2003.
  • Lenz, C., Auslegung und Konstruktion enes Fallschirmsystems für eine Experimentalrakete, Studienarbeit, Juni 2004.
  • Webers, M., Entwurf des Kleinsatelliten BEOSAT, Studienarbeit, November 2004.
  • Pfingstgräff, J., Energieversorgung von Mikrosatelliten - Designkonzepte und Anforderungen am Beispiel von BEOSAT, Studienarbeit, Februar 2005.
  • Rievers, B., Detailuntersuchung von Wandkonzepten in der Vorauslegung des Kleinsatelliten BEOSAT, Studienarbeit, Juni 2005.
  • Grotjan, S., Entwurf des Lageregelungssystems für einen Kleinsatelliten am Beispiel von BEOSAT, Diplomarbeit, September 2005.
  • Sauer, A., Modalanalyse in Vorauslegung des Kleinsatelliten BEOSAT, Studienarbeit, September 2005.
  • Berger, M., Auslegung eines Spektrometers unter thermischen, optischen und strukturellen Gesichtspunkten für den Einsatz auf dem Satelliten BEOSAT, Studienarbeit, Oktober 2005.
  • Pfingstgräff, J., Elektrische Architektur - Standards, Prozesse und Definitionen, Diplomarbeit, Januar 2006.
  • Zielke, J., Numerische Simulation der Umströmung einer Experimentalrakete, Studienarbeit, Januar 2006.
  • Rievers, B., Das Messverhalten eines Einschlag-Energiedetektors für Space Debris, Diplomarbeit, Juni 2006.
  • Klug, R., Auslegung des Struktur-Thermal-Modells des Kleinsatelliten BEOSAT, Diplomarbeit, August 2006.
  • Tschepe, C., Auslegung des CFK-Wickeltanks für den Hybridraketenantrieb HYDRA III, Studienarbeit, Oktober 2006.
  • Heidecker, A., Entwurf des Lageregelungssystems für den Kleinsatelliten BEOSAT, Studienarbeit, Oktober 2006.
  • Lancelle, D., Entwurf eines Autopiloten für Experimentalraketen, Diplomarbeit, November 2008.
  • Funck, A., Auslegung eines Projektils mit chemischem Hybridantrieb, Studienarbeit in Kooperation mit dem DLR - Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik, Braunschweig, April 2009.
  • Porrmann, D., Vorentwurf und Numerische Simulation der Pilzdüse eines chemischen Hybridtriebwerks unter Flugbedingungen, Diplomarbeit, in Kooperation mit dem DLR - Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik, Braunschweig, November 2009.
  • Funck, A., Fluguntersuchungen zur Kurzzeitfestigkeit an Raumfahrtwerk- und Treibstoffen, Diplomarbeit in Kooperation mit dem DLR - Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik, Braunschweig, Februar 2010.
  • Gamper, E., Konstruktion, Fertigung und Erprobung eines Einspritzkopfes für das Helios Hybridraketentriebwerk, Bachelorarbeit, Braunschweig, Januar 2013.
  • Baade, M., Konstruktion eines Düsensegmentes für das Helios Hybridraketentriebwerk, Masterarbeit, Braunschweig, März 2013.
  • Sültrop, P., Entwicklung und Bewertung einer Flugsimulation für überschallfähige aerodynamisch-ballistische Experimentalraketen, Masterarbeit, Braunschweig, Mai 2013.
  • Wiegand, B., Auslegung und Konstruktion eines Teststandoxidatortanks, Studienarbeit, Braunschweig, Oktober 2013.