Das sind wir

Mitglieder der ERIG

 

Die Mitglieder der ERIG kommen aus fast allen Fakultäten der TU-Braunschweig. Es finden sich Luft- und Raumfahrttechniker, Elektrotechniker, Informatiker aber auch Medienwissenschaftler, Bauingenieure, Anglisten, Chemiker und Systemtechniker.

Die Mitglieder in der ERIG teilen sich in drei Gruppen: die aktiven und korrespondierenden Mitglieder, sowie Gastmitglieder. Die aktiven Mitglieder treffen sich wöchentlich, um an bestehenden Projekten zu arbeiten. Hier kann jeder mitmachen, egal ob Student oder Angestellter, ein Schüler oder Professor.

Die korrespondierenden Mitglieder sind ehemalige Aktive der ERIG und Personen, die aus beruflichen Gründen oder durch zu große räumliche Trennung zu Braunschweig nicht aktiv mitarbeiten können, trotzdem aber die Arbeit der ERIG unterstützen möchten, in dem sie z.B. für uns Kontakte zur Industrie aufbauen oder uns mit ihrem Know-How zur Seite stehen.

Gastmitglieder sind alle Interessierten, die einfach mal in die ERIG hineinschnuppern möchten und sich ganz unverbindlich davon überzeugen wollen, wieviel Spaß die Arbeit bei der ERIG machen kann.

Zum aktiven Mitglied kann man bei der ERIG nur gewählt werden. Nur die aktiven Mitglieder haben Stimmrecht in den Vollversammlungen. Jeder der neu zu uns kommt, kann nach ein paar Wochen Gastmitglied werden. Am Ende jedes Semesters findet eine Vollversammlung statt. Hier kann ein Gastmitglied den Antrag auf aktive Mitgliedschaft stellen.